Kundenbereich

Passwort vergessen?

Impressum

Dipl.-Inf. Axel Schmidt
ASC Computersysteme
Altensteiner Str. 90
36448 Bad Liebenstein
OT Schweina
Deutschland

Tel.: 036961 722-10
info@asc-shop.de

Ust-ID: DE184010892
DUNS: 341709150

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Mögen Sie in Frieden Ruhen (DVD)

KochMedia

Mögen Sie in Frieden Ruhen (DVD) Uncut

Art-Nr.: 017718

7 Stück auf Lager

DE: Lieferung am 10.12.2019

Ihr Preis:34.95

Preis inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und versandkostenfrei
Hinweis: Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschland!

Produktbeschreibung
ab 18 Jahre

Mögen Sie in Frieden Ruhen (DVD)

Uncut

Eine Bibel, ein Colt, ein Massaker

Highlights

  • „Realistisch gehaltener Western (mit Pasolini in der Rolle eines Priesters) über das vorrevolutionäre Mexiko, ohne hinreichende psychologische Fundierung und mit einigen Brutalitäten...“ – Lexikon des internationalen Films
  • + Featurette IN PACE mit Regisseur Carlo Lizzani (ca. 27 Minuten)
  • + Featurette EIN POLITISCHER WESTERN mit Filmkritiker Antonio Bruschini (ca. 12 Minuten)
  • + Italienischer Trailer + Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
  • Filmlänge: ca. 103 Minuten

Scheinbar kommt es zu einer friedlichen Co-Existenz zwischen der mexikanischen Bevölkerung und den US-Siedlern im Fort Hernandez bei San Antonio, aber die Bande des Großgrundbesitzer und ehemaligen Offizier Ferguson (Mark Damon) täuschte die Einigung nur vor. Er lockt fast alle Einwohner des mexikanischen Dorfes in einen Hinterhalt und richtet ein grausames Massaker an. Nur ein etwa 10jähriger Junge, Requiescant, überlebt trotz eines Streifschusses am Kopf und läuft in die Wüste, wo er zufällig vom Wanderprediger Jeremy entdeckt wird, der mit einer Haushälterin und deren Tochter Princy (Barbara Frey) vorbei kommt. Jeremy zieht Requiescant wie seinen eigenen Sohn auf; dieser versteht sich besonders gut mit seiner Stiefschwester Princy.

Zehn Jahre später hat der inzwischen zu einem jungen Mann (Lou Castel) herangewachsene Ziehsohn immer noch keine Erinnerungen an seine Vergangenheit, spielt aber geschickt mit einem Messer, zum Unwillen seines Adoptivvaters. Als seine Pflegeschwester bei einem Zwischenhalt in einer Stadt den Verlockungen erliegt, gegen ihre Familie aufbegehrt und sich einer fahrenden Truppe anschließt und damit einfach verschwindet, beschließt er, sie zu suchen.

Requiescant macht sich für seine Ersatzfamilie auf die Suche nach dem Mädchen; unterwegs kann er mehrmals beweisen, wie schnell er mit dem Revolver umzugehen weiß. Als er nach San Antonio kommt, stellt er fest, dass die Stadt dem ehemaligen Offizier Ferguson gehört. Im Saloon findet er Princy als Prostituierte, wozu sie mit Drogen gefügig gemacht wird und den Ferguson-Untergebenen Dean Light als ihren Zuhälter. Naiv will er sie dort herausholen, aber er gerät an einen überlegenen Gegner, ohne zu ahnen, dass er wieder an den Ort seiner Vergangenheit zurückgekehrt ist…
Als Requiescant von seiner wahren Identität erfährt, unterstützt er den Priester Don Juan bei seinem Aufstand gegen Ferguson - und zur lange ersehnten Rache für den Tod seiner Eltern. Mögen die in Frieden ruhen, die ihm den Frieden nahmen.

MÖGEN SIE IN FRIEDEN RUHEN lag im deutschsprachigen Raum bisher nur in einer stark gekürzten Fassung vor, in der vor allem die Szenen mit Pier Paolo Pasolini fehlen, die dem Film seine gesellschaftskritische und politische Note verleihen. Koch Media präsentiert diesen Ausnahmewestern in seiner vollständigen Fassung, deren bisher fehlende Stellen im Original mit Untertiteln wieder gegeben werden.

Video
Technische Daten

Details

HerstellerKochMedia
HerstellernummerDVM000755D
EAN/UPC-Code4020628952563
SystemDVD - Film
USK/FSKab 18
Veröffentlichungsdatum01.10.2011

Videoinformationen

Original TitelRequiescant / Kill And Pray
RegieCarlo Lizzani
SchauspielerLou Castel, Mark Damon, Pier Paolo Pasolini, Barbara Frey, Rossana Krisman
ProduktionslandDeutschland, Italien
Produktionsjahr1967
SprachenDeutsch, Italienisch, Englisch
UntertitelDeutsch
Ländercode2
Bildformate1.85:1 (16:9)
SoundsystemDolby Digital 2.0
Kundenmeinungen

Bewertung schreiben

Sende...

SEHR GUT
13.408
Bewertungen